Thermoantrieb EGO M 30 x 1 , 5 Strawa 230 V 2110210002

€42,62 zzgl. MwSt.
exklusive Versand
Hersteller: Strawa
Artikelnummer: 2110210002
Auf Lager
Lieferzeit 1-5 Werktage
+ -

Thermoantrieb - Stellantrieb EGO M30x1,5 Strawa 230V 

Intelligenter Stellantrieb autonomer elektrothermischer Regelantrieb Stellantrieb 230 V für den adaptiven/automatischen und bedarfsgerechten hydraulischen Abgleich der Heiz- bzw. Kühlkreise eines Anschlussverteilers in Flächenheizungs- und -kühlsystemen.
Ego-Regelantriebe können als „Plug-and-Play“-Lösung auf allen gängigen Verteilersystemen eingesetzt werden. Sie benötigen weder eine spezielle Inbetriebnahme oder Parametrierung, noch weitere Zusatzkomponenten wie z.B. Router, Gateways oder eine App-Steuerung. Dadurch unterscheiden sie sich erheblich von den teilweise bereits auf dem Markt vorhandenen und teuren „Home-Automation-Systemen“. Die Egos führen sofort nach der Installation des Systems auf der Baustelle einen technisch perfekten hydraulischen Abgleich durch. Dabei schließen die neuartigen Regelantriebe den „Faktor Mensch“ bei der Heizkreis-Regulierung komplett aus. Sensoren an den Leitungsrohren messen Temperaturunterschiede - den Rest erledigen KI und Microchip indem sie fortlaufend die jeweils korrekte Temperaturspreizung und die entsprechende Ventilstellung berechnen.

 

Vorteile des EGO-Stellantrieb 230V

  • Hydraulischer Abgleich der neuesten Generation,
  • Vollautomatische Adaption in unbekannten Heizkreisen,
  • Überlegene Energieeffizienz,
  • Geringster Druckverlust und extrem schmutzresistent,
  • Passend für Ventile aller namhafter Hersteller,
  • Bequem, einfach und zuverlässig,
  • Aufnahmegewinde M30x1,5,
  • stromlos geschlossen,
  • mit Klapphebel zum entlasteten Aufschrauben bzw. zum stromlosen manuellen Öffnen des Thermostatventils,
  • mit integrierter Vorlauftemperaturbegrenzung 60°C,
  • zur Montage an Heizkreisverteiler e-class 53, 63 oder Fremdfabrikate mit Aufnahmegewinde M30x1,5,
  • Temperatursensoren geeignet für Flächenheizungsrohre aus Kunststoff, Metall oder Kombinationen daraus mit Außendurchmessern von 12 bis 20 mm,
  • Hinweis, für die Funktion des EGO ist ein Zweipunkt-Raumtemperaturregler erforderlich, Raumthermostate mit pulsierendem Signal sollen Schaltzyklen von mindestens 240 s aufweisen.

 

Einfache Montage des EGO-Stellantrieb

  1. Vorhandene Abgleichventile aller Heizkreise vollständig öffnen .
  2. Klapphebel öffnen.
  3. Regelantrieb aufschrauben.
  4. Klapphebel schliessen.
  5. Temperatursensor-Clips befestigen.
  6. Fertig !

Technische Spezifikationen

  • Aufnahmegewinde M30x1,5,
  • stromlos geschlossen,
  • Clip für Rohraußendurchmesser 12 bis 20 mm,
  • Medientemperatur: 10 bis 95 °C,
  • Schutzart / Schutzklasse: IP 54 / II,
  • Stellkraft: 110 N +- 5%,
  • Stellweg: >=3,5 mm,
  • Schließ und Öffnungszeit: ca. 3 min,
  • Dauerbetriebsleistung: 1,7 W,
Produktspezifikation
Attributbezeichnung Attributwert
FBH Regelung
Produktart Stellantrieb
Gewindegröße M 30 x 1,5
Spannung 230 V
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Produkte bewerten
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*

Thermoantrieb - Stellantrieb EGO M30x1,5 Strawa 230V 

Intelligenter Stellantrieb autonomer elektrothermischer Regelantrieb Stellantrieb 230 V für den adaptiven/automatischen und bedarfsgerechten hydraulischen Abgleich der Heiz- bzw. Kühlkreise eines Anschlussverteilers in Flächenheizungs- und -kühlsystemen.
Ego-Regelantriebe können als „Plug-and-Play“-Lösung auf allen gängigen Verteilersystemen eingesetzt werden. Sie benötigen weder eine spezielle Inbetriebnahme oder Parametrierung, noch weitere Zusatzkomponenten wie z.B. Router, Gateways oder eine App-Steuerung. Dadurch unterscheiden sie sich erheblich von den teilweise bereits auf dem Markt vorhandenen und teuren „Home-Automation-Systemen“. Die Egos führen sofort nach der Installation des Systems auf der Baustelle einen technisch perfekten hydraulischen Abgleich durch. Dabei schließen die neuartigen Regelantriebe den „Faktor Mensch“ bei der Heizkreis-Regulierung komplett aus. Sensoren an den Leitungsrohren messen Temperaturunterschiede - den Rest erledigen KI und Microchip indem sie fortlaufend die jeweils korrekte Temperaturspreizung und die entsprechende Ventilstellung berechnen.

 

Vorteile des EGO-Stellantrieb 230V

  • Hydraulischer Abgleich der neuesten Generation,
  • Vollautomatische Adaption in unbekannten Heizkreisen,
  • Überlegene Energieeffizienz,
  • Geringster Druckverlust und extrem schmutzresistent,
  • Passend für Ventile aller namhafter Hersteller,
  • Bequem, einfach und zuverlässig,
  • Aufnahmegewinde M30x1,5,
  • stromlos geschlossen,
  • mit Klapphebel zum entlasteten Aufschrauben bzw. zum stromlosen manuellen Öffnen des Thermostatventils,
  • mit integrierter Vorlauftemperaturbegrenzung 60°C,
  • zur Montage an Heizkreisverteiler e-class 53, 63 oder Fremdfabrikate mit Aufnahmegewinde M30x1,5,
  • Temperatursensoren geeignet für Flächenheizungsrohre aus Kunststoff, Metall oder Kombinationen daraus mit Außendurchmessern von 12 bis 20 mm,
  • Hinweis, für die Funktion des EGO ist ein Zweipunkt-Raumtemperaturregler erforderlich, Raumthermostate mit pulsierendem Signal sollen Schaltzyklen von mindestens 240 s aufweisen.

 

Einfache Montage des EGO-Stellantrieb

  1. Vorhandene Abgleichventile aller Heizkreise vollständig öffnen .
  2. Klapphebel öffnen.
  3. Regelantrieb aufschrauben.
  4. Klapphebel schliessen.
  5. Temperatursensor-Clips befestigen.
  6. Fertig !

Technische Spezifikationen

  • Aufnahmegewinde M30x1,5,
  • stromlos geschlossen,
  • Clip für Rohraußendurchmesser 12 bis 20 mm,
  • Medientemperatur: 10 bis 95 °C,
  • Schutzart / Schutzklasse: IP 54 / II,
  • Stellkraft: 110 N +- 5%,
  • Stellweg: >=3,5 mm,
  • Schließ und Öffnungszeit: ca. 3 min,
  • Dauerbetriebsleistung: 1,7 W,
Produktspezifikation
Attributbezeichnung Attributwert
FBH Regelung
Produktart Stellantrieb
Gewindegröße M 30 x 1,5
Spannung 230 V